+49 441 94986-0

Informationen zu einer Prüfung

Scherfestigkeit von Klebenähten (Temperaturbereich -40 bis +120 °C)

Es werden je Klebenaht 5 Stück 15 mm breite Streifen entnommen und in der Zugprüfmaschine auf Scherung belastet. Ermittelt wird die maximale Kraft bis zum Bruch der Naht.

Prüfmethodengruppe:Mechanische/ technologische Eigenschaften
Normen:Fraunhofer Merkblatt 53
Erforderliche Probenmenge:20 Muster



Zurück zur Übersicht der Prüfmethode Mechanische/ technologische Eigenschaften

Prüfungen suchen


Ihr Ansprechpartner

Matthias Bösel +49 441 94986-11
matthias.boesel@innoform.de

Alphabetische Liste