+49 441 94986-0

Informationen zu einer Prüfung

Dickenmessung an Kunststofffolien, Aluminiumfolien, flächigen Verbundmaterialien, Platten

Messung mit mechanischer Abtastung (akkreditierte Prüfung)

Prüfmethodengruppe:Mechanische/ technologische Eigenschaften
Normen: DIN EN 546-3 (2007-03)
DIN ISO 4593 (2019-06)
Erforderliche Probenmenge:Muster über gesamte Materialbreite, Länge min.: 10 cm

Standardprüfungen

Dickenmessung an Aluminium- Folien DIN EN 546-3
Norm: DIN EN 546-3


Dickenmessung Kunststofffolien, Verbundfolien nach ISO 4593/DIN 53370
Norm: DIN ISO 4593




Zurück zur Übersicht der Prüfmethode Mechanische/ technologische Eigenschaften

Prüfungen suchen


Ihr Ansprechpartner

Matthias Böhne +49 441 94986-11
matthias.boehne@innoform.de

Prüfungen in diesem Bereich