+49 441 94986-0

Informationen zu einer Prüfung

Dichte von Kunststoffen

DIN EN ISO 1183-1, von Monofolien, Granulaten, Formteilen etc. aus Polyolefinen, PVC und Polyamid. PET- Proben müssen eine MIndestdicke von 0,3 mm aufweisen, dünne PET- Folien können mit dieser Methode nicht geprüft werden.

Prüfmethodengruppe:Materialcharakterisierung
Normen:DIN EN ISO 1183-1 (Verfahren A)
Erforderliche Probenmenge:10 g



Zurück zur Übersicht der Prüfmethode Materialcharakterisierung